Generic Viagra

Nach einem langen Wochenende, mit Aufbau, Turniertag und Abbau ist der große Tag für den Zeller Basketball vorbei, und jetzt ist es Zeit, auf das erfolgreiche Turnier zurückzublicken.

Trotz einigen Absagen, einem anfangs nicht optimalen Termin (das Kinder-Stadtfest erwies sich als Glücksfall) und schlechter Wettervorhersage konnte der Basketballclub insgesamt 15 Mannschaften, darunter 6 Hobby- und 9 Profiteams, begrüßen. Obwohl die Vorbereitung für die Hallensaison schon seit Wochen im Gange ist, kamen neben den Zeller Mannschaften Teams aus Wien, Bludenz, Tirol und aus Bayern.

Im Laufe des Tages wurde das Wetter immer schöner, und es kristallisierten sich schon beim Drei-Punkte-Wettbewerb die Favoriten heraus. Doch nicht nur dort begeisterten die Mannschaften aus Wien die Zuseher, sondern auch in den Gruppenspielen. Die Zeller hatten dieser Offensivkraft meist wenig entgegenzusetzen, trotzdem schafften die „Zeller Zauberer“ und „Black and White“ den Sprung ins Halbfinale. Nach packenden Spielen gewannen die Ponticello Eisbären aus Wien schlussendlich das erste Basketballturnier in Zell am See.Erfreulich war auch, dass Teams aus allen Altersklassen gefällig spielten. Gab es im Hobbybewerb viele junge Spieler, nahmen im Profibewerb die „Zeller Veteranen“ teil, die nicht nur das Publikum mit ihrer Agilität beeindruckten, sondern auch das ganze Turnier aufwerteten.Es war ein erfolgreicher Startschuss für ein Turnier, das nächstes Jahr schon im Juni wieder in Zell am See ausgetragen wird – mit hoffentlich ähnlicher Beteiligung und Begeisterung.

Be Sociable, Share!
237 Antworten zu “Das war Zell am See – On Court”
  1. Django sagt:

    Geile Bilder, #17 ist mein Favorit 🙂
    Woa a Riesengaudi, nette Mannschaften und super organisiert, weiter so Matze!

  2. chris sagt:

    also ich muss sagen: das war SPITZE!
    Gratulation nochmals ans OrgaTeam – super.
    Jetzt natürl. noch viel Erfolg bei da anstehenden Matura usw. aber was soll da jetzt noch schief gehen? 😉

  3. Kili Sch sagt:

    des woa sooo a gaudi! woa echt guad organisiert!! i frei mi scho auf juni!

  4. rupert sagt:

    super organisiert und das ganze als schulprojekt, habt euch einen römischen 1 verdient und a riesen spass wars auch für die veteranen, trotz luftmangel.

  5. matthias sagt:

    danke jungs!

    es war einfach für unsern ganzen verein wichtig, dass wir uns so toll präsentiert haben. nütz ma den schwung fürs nächste jahr! ich freu mich schon drauf.

  6. Stephan sagt:

    Oiso Burschen i sog nur oans: I find des SUPER !! 🙂